Anhalt-Bitterfeld will Cyberangriff hinter sich lassen

(Quelle: dpa) Anhalt-Bitterfeld will Cyberangriff hinter sich lassen Köthen (dpa/sa) - Gut zwölf Wochen sind seit dem Cyberangriff vergangen und noch immer gilt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld der Katastrophenmodus.

Das könnte Sie auch interessieren ...

mz.de

In Geschäften in Anhalt-Bitterfeld gilt nun 2G: Bestimmungen bergen für Händler viele Unklarheiten

Bitterfeld, Bestimmungen, Zeitung, Anhalt, Geschäften, Händler, Unklarheiten, Mitteldeutsche In Geschäften in Anhalt-Bitterfeld gilt nun 2G: Bestimmungen bergen für Händler viele Unklarheiten  Mitteldeutsche Zeitung mehr ... 4. Dezember 2021

mz.de

Ab sofort gilt bei Arbeitsagentur in Anhalt-Bitterfeld zum persönlichen Gespräch die 2G-Regel

Arbeitsagentur, Bitterfeld, Zeitung, Anhalt, Regel, Gespräch, Mitteldeutsche Ab sofort gilt bei Arbeitsagentur in Anhalt-Bitterfeld zum persönlichen Gespräch die 2G-Regel  Mitteldeutsche Zeitung mehr ... 25. November 2021

mz.de

Wer kontrolliert das? Seit Mittwoch gilt 3G in den Bussen in Anhalt-Bitterfeld

Bitterfeld, Zeitung, Anhalt, Mittwoch, Bussen, Mitteldeutsche Wer kontrolliert das? Seit Mittwoch gilt 3G in den Bussen in Anhalt-Bitterfeld  Mitteldeutsche Zeitung mehr ... 24. November 2021

mz.de

Bei der Arbeitsagentur Dessau-Roßlau-Wittenberg gilt die 2G-Regel

Arbeitsagentur, Zeitung, Dessau, Roßlau, Wittenberg, Regel, Mitteldeutsche Bei der Arbeitsagentur Dessau-Roßlau-Wittenberg gilt die 2G-Regel  Mitteldeutsche Zeitung mehr ... 25. November 2021

insuedthueringen.de

Thüringer Innenminister: Rechtsextreme nutzen Corona-Demos

Innenminister, Corona, Frust, Politik, Thüringens, Protesten, Laut, Gegner, Bestrebungen, Georg Gegner der Corona-Politik lassen ihren Frust auch bei Protesten ab. Laut Thüringens Innenminister Georg Maier stehen nicht immer demokratische Bestrebungen hinter den Versammlungen. mehr ... 1. Dezember 2021

presseportal.de

Blutspendedienst warnt vor Versorgungsengpass

Wochen, Blutspendedienst, Sachsen, Anzahl, Thüringen, Blutpräparaten, Blutspenden, Bestand, Anhalt, Versorgungsengpass DRK-Blutspendedienst NSTOB: Anzahl der Blutspenden in den letzten Wochen dramatisch gesunken - Bestand in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bremen unter der Versorgungsgrenze Springe, 06.... mehr ... 6. Dezember 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Betrunkener ohne Führerschein beschädigt Waschanlage

(Quelle: dpa) Betrunkener ohne Führerschein beschädigt Waschanlage Zerbst (dpa/sa) - In Zerbst (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) ist ein betrunkener Autofahrer mit mehreren Anläufen in eine Waschanlage einer Tankstelle gefahren. Das Ergebnis: Schäden am Bedienteil der ... mehr ... 7. November 2021

expand_less