Technik in Bitterfeld-Wolfen

hier-aktuell.de [+]

Cyberangriff: Anhalt-Bitterfeld bittet Bundeswehr um Hilfe

(Quelle: dpa) Cyberangriff: Anhalt-Bitterfeld bittet Bundeswehr um Hilfe Köthen (dpa/sa) - Um nach dem Cyberangriff schneller arbeitsfähig zu werden, hat der Landkreis Anhalt-Bitterfeld um Hilfe durch die Bundeswehr gebeten. Dabei geht es um die Unterstützung bei der Fo... mehr ... 27. Juli 2021

zeit.de

Kriminalität: Cyberangriff auf Anhalt-Bitterfeld: Suche nach den Ursachen

Kriminalität, Suche, Cyberangriff, Ursachen, Bitterfeld, Anhalt ZEIT ONLINE ... mehr ... 16. Juli 2021

hier-aktuell.de [+]

Nach Cyberangriff Protokolle im Netz veröffentlicht

(Quelle: dpa) Nach Cyberangriff Protokolle im Netz veröffentlicht Köthen (dpa/sa) - Nach dem Cyberangriff auf den Landkreis Anhalt-Bitterfeld sind unter anderem interne Daten im Internet veröffentlicht worden. Das teilte am Freitag der Landkreis in Köthen mit. Da... mehr ... 16. Juli 2021

zfk.de

Hacker erpressen Anhalt-Bitterfeld: Zeitung für kommunale Wirtschaft

Wirtschaft, Zeitung, Hacker, Anhalt, Bitterfeld Zeitung für kommunale Wirtschaft ... mehr ... 16. Juli 2021

Nachrichten aus Deutschland und der Welt

saechsische.de

Tunnelbau an Südumfahrung Pirna gestoppt

Tunnel, Kohlberg, Südumfahrung, Baustelle, Deges, Mineure, Seite, Tunnelbau, Vortrieb, Berg Noch vor Kurzem schien die Welt in Ordnung zu sein. Tunnelpatin Susann Dulig besuchte den Kohlberg in Pirna, wo Mineure ... mehr ... 29. Juli 2021

nwzonline.de

Höltinghauserin forscht zu Künstlicher Intelligenz: Wenn der Computer etwas zu viel hilft

Künstlicher, Höltinghauserin, Zeitung, Nordwest, Intelligenz, Computer Nordwest-Zeitung ... mehr ... 29. Juli 2021

heise.de

IT-Sicherheitskennzeichen: BSI muss keine "Tiefenprüfung" durchführen

Jahr, Basis, Programm, Verordnung, Sicherheit, Logo, Tiefenprüfung, Innenministerium, Sicherheitskennzeichen Das Innenministerium will mit einer Verordnung die Basis schaffen, dass das BSI noch dies ... mehr ... 29. Juli 2021

hier-aktuell.de [+]

Hessen will bis 2022 Smartphones für alle Streifenpoliziste

(Quelle: dpa) Hessen will bis 2022 Smartphones für alle Streifenpoliziste Frankfurt/Wiesbaden (dpa/lhe)- Hessen will bis Ende 2022 alle Streifenbeamten im Wach- und Wechseldienst mit persönlichen Smartphones ausstatten. «Wir wollen die digitale Technik nutzen, um am Ende ... mehr ... 29. Juli 2021

presseportal.de

Dachlandeplatz für "Christoph 25" in 50 Metern Höhe / Landedeck in Siegen setzt neue Maßstäbe für die Luftrettung im Dreiländereck

Klinikums, Jung, Stilling, Siegen, Diakonie, Landedeck, Dach, Luftrettung, Christoph, Technik ADAC SE: München (ots) ... mehr ... 29. Juli 2021

expand_less